Women Who Run With The Wolves Study Guide

Author: Bookrags Com
Publisher: Lulu.com
ISBN: 1304529398
Size: 20.63 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 98

The Women Who Run with the Wolves Study Guide contains a comprehensive summary and analysis of Women Who Run with the Wolves by Clarissa Pinkola Phd Estes. It includes a detailed Plot Summary, Chapter Summaries & Analysis, Character Descriptions, Objects/Places, Themes, Styles, Quotes, and Topics for Discussion on Women Who Run with the Wolves.

Die Wolfsfrau

Author: Clarissa Pinkola Estés
Publisher:
ISBN: 3453132262
Size: 11.57 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 79

Die Analyse von Mythen und Märchen aus verschiedenen Kulturkriesen durch die Psychoanalytikerin fördert Wesenszüge zu Tage, die Frauen zivilisationsbedingt eingebüsst haben.

Kein Sterbenswort

Author: Harlan Coben
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641010621
Size: 20.57 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 97

Acht Jahre ist es her, dass David Becks Frau Elisabeth entführt und von einem Serienkiller ermordet wurde. Seither ist der Kinderarzt ein gebrochener Mann. Doch plötzlich scheint ihm jemand Botschaften von Elizabeth zuzuspielen: Dr. Beck erhält die Nachricht, dass seine Frau noch lebt. Man warnt ihn, kein Sterbenswort davon zu verraten, aber als das FBI auftaucht und David selbst des Mordes an seiner Frau verdächtigt, nimmt er die Suche nach ihr auf ...

Der Steppenwolf

Author: Hermann Hesse
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518366750
Size: 15.21 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 50

'Der Steppenwolf' ist die Geschichte von Harry Haller, der sich im Zustand völliger Entfremdung von seiner bürgerlichen Welt. Die innere Zerrissenheit Hallers spiegelt die Erscheinungen der modernen Massen - und Industriegesellschaft wider und reflektiert kultur - und zivilisationskritische Strömungen des 20. Jahrhunderts.

Mrs Dalloway

Author: Virginia Woolf
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104000893
Size: 17.40 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 33

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Mit seinen kühnen Sprüngen in die Bewusstseinsströme der Protagonisten zählt ›Mrs Dalloway‹ längst zu den Klassikern der Moderne. Ob erotische Phantasien beim Einkauf in der Stadt, ob Todesängste oder die Erinnerung an alte Träume – was den Roman so einzigartig macht, ist Virginia Woolfs wacher Sinn für die Brüchigkeit unserer Existenz.